Koko Trading – Buchhaltung adieu


Seinen Kunden nicht nur finanzielle, sondern emotionale Freiheit verschaffen – diesem Ziel hat sich Koko Petkov mit dem Koko Trading College verschrieben. Seit 2013 gibt er Einzelcoachings, Seminare und Online-Trainings zu einer der extremsten Professionen überhaupt. Der echte Durchbruch zum Marktführer für Trading-Ausbildungen gelang ein Jahr später mit Digistore24.

Die Grundlage dieses Erfolgs war eine Skalierung in zwei Schritten: Die Automatisierung der kompletten Buchhaltung sowie die Reinvestition dieser Zeit in ein funktionierendes Online-Marketing. “Nachdem wir mit Digistore24 unsere Buchhaltung von mehreren Ordnern auf ein Blatt Papier reduziert haben, haben wir grundlegende Verkaufsprozesse angelegt und schließlich nach und nach am Traffic geschraubt.”

Das Resultat ist einer der größten deutschsprachigen Social-Media-Kanäle zum Thema Trading und mehr als 7.000 zahlende Kunden. Die enorme Skalierung ist durch Digistore24 und die vereinfachten Prozesse “einfach passiert”, da es auf einmal keine Rolle mehr spielte, ob ein, zehn oder hundert Kunden am Tag kaufen.

Koko Tradings Lieblingsfunktionen

Schnell und zuverlässige Auszahlung
Ich bekomme mein Geld alle 2 Wochen und kann damit sehr schnell wieder in mein Business reinvestieren.

Der Download-Tresor
Für mich persönlich das Wichtigste und einer der ausschlaggebenden Faktoren für Digistore24. Der Tresor sorgt dafür, dass mein Produkt unmittelbar nach dem Kauf sicher und zuverlässig ausgeliefert wird.

Die Social Proof Bubble
Eines meiner Lieblingsfeatures, weil sie so unglaublich einfach Vertrauen erzeugt. Gerade bei meinen hochpreisigen Produkten gibt die Bubble oft den Ausschlag, da sie anonymisiert echte Käufe anzeigt.

Addons und Upsells
Mit diesen beiden Features lassen sich die Umsätze pro Kunde enorm steigern, da man einfach mehr aus einer Conversion herausbekommt. Das heißt, ich verkaufe in einem Kaufprozess gleich mehrere Produkte; das ist extrem mächtig.

(Visited 333 times, 2 visits today)